Neurodermitis

Neurodermitis Hilfe

ganzheitlicher Ratgeber

♥   für alle, die ihre Haut natürlich heilen wollen   ♥

Neurodermitis selbst natürlich heilen - Buch

As seen in:

Sind Sie bereit Neurodermitis in 8 einfachen Schritten zu heilen?

Hat Ihnen die Schulmedizin bisher nicht wirklich geholfen? Das kann sie auch nicht, denn sie behandelt die Ursachen nicht. Schauen wir doch die Neurodermitis zusammen ganz anders an…

Haben Sie gewusst, dass wir unsere Gene steuern können? Durch unsere Lebensweise können wir genetische Prädispositionen für bestimmte Erkrankungen entweder auslösen oder dämpfen. Bestimmte Lebensmittel haben sich bei Neurodermitis bewahrt.

Möchten Sie Ihre Neurodermitis rein natürlich behandeln? Viele natürliche Therapien wurden im Laufe der Zeit erprobt, neuerdings wissenschaftlich belegt und haben in diesem Buch ihren verdienten Platz.

Haben Sie sich schon mit den seelischen Ursachen und mit dem Zweck(!) der Neurodermitis befasst? Das Buch erläutert alle Aspekte der Erkrankung, die bis zu tiefliegenden genetischen und seelischen Ursachen gehen.

 

Lucie Olsan Portrait mit Buch

NEURODERMITIS selbst natürlich heilen

(in 8 Schritten)

Veröffentlicht: 27 Juli, 2018;  ISBN-13: 978-3982010809;  Taschenbuch: 196 Seiten

Die Autorin, die selbst nach knapp dreißig Jahren eine schwere Form der Neurodermitis überwunden hat, stellt in diesem Buch eine ganzheitliche natürliche Therapie vor, die die Neurodermitis auf allen Ebenen des Seins behandelt. Neben einer unumgänglichen Ernährungsumstellung werden zahlreiche mögliche natürliche Methoden und Anwendungen vorgestellt, die auf den Grundsätzen der traditionellen Naturmedizin beruhen. Dieses Buch ist eine beeindruckende Erläuterung aller Aspekte der Erkrankung, die bis zu tiefliegenden genetischen und seelischen Ursachen gehen. Die im Buch vorzufindenden Informationen basieren nicht einzig auf dem persönlichen Erfahrungsschatz der Autorin, sondern werden überdies durch mehr als 135 neueste wissenschaftliche Belege fundiert ergänzt.

Das Buch macht es sich zur Aufgabe, wissenschaftliche Sichtweisen mit jenen der Spiritualität auf ergiebige Weise miteinander zu verbinden. Sie erlangen einen einzigartigen Einblick in die spirituelle Botschaft der Neurodermitis und werden sowohl auf- als herausgefordert, den Zweck (!) der Erkrankung und des ganzen Lebens zu überdenken.

Zu den essenziellen Themen des Buches gehören:
• Erklärung der Notwendigkeit einer rein natürlichen Behandlung
• Umstellung der Ernährung und des Lebensstils
• zahlreiche geeignete Heilpflanzen zur innerlichen und äußerlichen Anwendung
• Regulation der für die Neurodermitis verantwortlichen Gene
• tiefgreifende seelische und spirituelle Zusammenhänge der Neurodermitis
• viele weitere inspirierende Tipps, die allmählich zur Linderung der Symptome und somit zu einem gesunden, glücklichen Leben ohne Neurodermitis führen!

Wenn Sie den Mut haben, den Weg zur körperlichen und seelischen Genesung zu beschreiten, wird Ihnen dieses Buch zu einem wertvollen Begleiter.

9,95 EUR

(Kindle)

15,95 EUR

 (Taschenbuch)

 

Buchinhalt

8 Schritte zur natürlichen Heilung von Neurodermitis

Neurodermitis Buchinhalt
Im ersten Teil ist das Thema Ernährung zentral. Die schwersten Symptome werden, wenn schon nicht gänzlich beseitigt, so doch zumindest abgeschwächt; darüber hinaus wird der Körper auf die weitere Behandlung vorbereitet. Es werden Lebensmittel, die zur Gänze zu meiden sind, sowie Tipps für eine gesündere Ernährungsweise vorgestellt.
Nachdem im ersten Schritt die Ernährung umgestellt und somit auch die Zufuhr belastender Stoffe unterbunden wurde, erfolgt die Reinigung des Körpers von angesammelten Schadstoffen. Ungeeignete Lebensmittel sollten weiterhin streng vermieden werden; hierbei wird eine intensive Entgiftungskur durchgeführt.
Die Anpassung des Lebensstils sowie die Reinigung der Umgebung sind besonders in der heutigen Zeit ein Thema von hoher Relevanz, denn noch nie in der Menschheitsgeschichte waren wir in unserem alltäglichen Leben von dermaßen vielen Giften und Schadstoffen umgeben. Um eine gesunde Umgebung zu schaffen, werden alle potenziellen Reize und Gifte, mit denen man (auf welche Art auch immer!) in Kontakt geraten könnte, sukzessive beseitigt.
Da Neurodermitis genetisch bedingt ist, stellt die natürliche Förderung der genetischen Kodierung für das Filaggrin einen wichtigen Teil der Therapie dar. Ein erhöhter Filaggrin-Spiegel führt langfristig zur Verbesserung der natürlichen Barrierefunktion und des allgemeinen Zustands der Haut: Die Haut wird durch bessere Durchblutung und Feuchtigkeitsspeicherung fester und elastischer.
Es werden Nahrungsergänzungsmittel aufgelistet, deren Zufuhr die Gesundung bei Neurodermitis deutlich unterstützen kann. Dazu gehören Vitamine, Minera­lien und auch verschiedene Pflanzenextrakte, die den Hautaufbau unterstützen und die Entzündung hemmen.
Es werden zahlreiche bewährte Heilpflanzen zur innerlichen sowie äußerlichen Anwendung vorgestellt, die die Haut nähren und pflegen und den Gesundheitszustand verbessern. Die wertvollen Inhaltsstoffe diverser Heilpflanzen unterstützen sowohl den Aufbau als auch den Allgemeinzustand der Haut und hemmen die Entzündung.
In diesem Schritt werden weitere unterstützende Methoden, Anwendungen und Maßnahmen vorgestellt, die den Schweregrad diverser Neurodermitis-Symptome mildern können. Dazu zählen Schüssler-Salze, Salben, Bäder, Verbände, Klima oder Wasserqualität.
Gegen Ende dieses Buches betrachten wir schließlich die seelischen und spirituellen Zusammenhänge der Neurodermitis. Zur Sprache gelangen hierbei feinste, oft unbewusst vorhandene mentale Einstellungen und Hindernisse. Sie werden herausgefordert, den metaphysischen Aspekt des Krankseins zu akzeptieren, um auch auf diese Weise den Weg zur Heilung beschreiten zu können.

Testimonials

Was andere über das Buch sagen

James Grange

James Grange

Emily, USA

Erstaunlich informativ, prägnant, praktisch und sehr hilfreich. Ich leide seit meiner Kindheit an Neurodermitis, und wenn ich den Ratschlägen in diesem Buch folge, ist meine Haut endlich ’normal‘. Vielen Dank!

Amazon customer

Amazon customer

Brianadja

Brianadja

Lizzy, Australia

Dieses Buch ist wirklich außergewöhnlich. Es hat mir geholfen, mein Leben zu ändern und die Neurodermitis endgültig zu heilen.
Nadine K.

Nadine K.

 
Erst in diesem Buch habe ich hilfreiche Informationen über meine Genveranlagung und mögliche Methoden der Steuerung der Neurodermitis-Gene erfahren können.
Petra H.

Petra H.

Seitdem wir den praktischen Emfehlungen folgen, haben sich die Symptome meiner kleinsten wesentlich verbessert. Ohne den Juckreiz können wir jetzt alle viel besser schlafen!

Ryan, Canada

Viele nützliche Tipps, natürliche Behandlungen und praktische Ernährungsempfehlungen! Eine großartige Quelle für diejenigen, die Neurodermitis wirklich loswerden möchten.“
Korbinian H.

Korbinian H.

Was sagt die Autorin

„Ich wünsche mir dass das Buch vielen Menschen hilft.“

Knapp 30 Jahre persönlicher Erfahrung mit Neurodermitis haben mich dazu bewegt, dieses Buch zu verfassen. Ich habe meine Haut dank Naturmedizin geheilt, und jetzt möchte ich Ihnen helfen, dasselbe zu tun. Ganzheitlich und natürlich.

Ich wurde als ganz gesundes Kind geboren, doch im Alter von 10 Monaten erschienen die ersten Anzeichen von Neurodermitis und verschiede­ner Allergien. In meinem Fall handelte es sich um ziemlich schwere, ganzjährige Symptome, hauptsächlich auf den Händen, in bestimmten Jahreszeiten dann auch an anderen Stellen. Meine Hände waren trotz aller aufwendigen Pflege und Mühe meiner Eltern die meiste Zeit mit blutigen Wunden, bis zu 4 mm tiefen und ein Paar Millimeter breiten Einrissen und Schuppen bedeckt.

Ich habe bis ins Teenageralter an dieser Krankheit gelitten und alle mögliche Arten von Therapien und Behandlungen ausprobiert. Mit hormonellen Veränderungen verschwanden die Symptome für einige Zeit.

„Ich wünsche mir dass das Buch vielen Menschen hilft.“

Knapp 30 Jahre persönlicher Erfahrung mit Neurodermitis haben mich dazu bewegt, dieses Buch zu verfassen. Ich habe meine Haut dank Naturmedizin geheilt, und jetzt möchte ich Ihnen helfen, dasselbe zu tun. Ganzheitlich und natürlich.

Ich wurde als ganz gesundes Kind geboren, doch im Alter von 10 Monaten erschienen die ersten Anzeichen von Neurodermitis und verschiede­ner Allergien. In meinem Fall handelte es sich um ziemlich schwere, ganzjährige Symptome, hauptsächlich auf den Händen, in bestimmten Jahreszeiten dann auch an anderen Stellen. Meine Hände waren trotz aller aufwendigen Pflege und Mühe meiner Eltern die meiste Zeit mit blutigen Wunden, bis zu 4 mm tiefen und ein Paar Millimeter breiten Einrissen und Schuppen bedeckt.

Ich habe bis ins Teenageralter an dieser Krankheit gelitten und alle mögliche Arten von Therapien und Behandlungen ausprobiert. Mit hormonellen Veränderungen verschwanden die Symptome für einige Zeit. Später in meinen frühen Zwanzigern trat mein Ekzem jedoch wieder in voller Stärke auf, so dass ich nach einer endgültigen Lösung suchte.

Da ich wusste, dass mir schon früher die Schulmedizin nicht geholfen hatte, stellte ich ihre Prinzipien in Frage. Die konventionelle Medizin beschäftigt sich nämlich nicht mit den Ursachen, sie unterdrückt sie nur. Dank der Naturheilkunde und einer kompletten Umstellung des Lebensstils habe ich endlich die Neurodermitis überwunden.

Ich wollte meine Erfahrungen und mein Wissen teilen und anderen helfen, die an Ekzemen leiden. Deshalb habe ich ein Selbsthilfebuch geschrieben, das sowohl auf meinen persönlichen Erfahrungen als auch auf mehr als 135 Quellen der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse basiert. Das Buch verbindet wissenschaftliche Perspektiven mit denen der Spiritualität. Es bietet einen Einblick in die spirituelle Botschaft der Neurodermitis und wird Sie auffordern, den Zweck (!) der Krankheit und Ihres gesamten Lebens zu überdenken.“

Später in meinen frühen Zwanzigern trat mein Ekzem jedoch wieder in voller Stärke auf, so dass ich nach einer endgültigen Lösung suchte.

Da ich wusste, dass mir schon früher die Schulmedizin nicht geholfen hatte, stellte ich ihre Prinzipien in Frage. Die konventionelle Medizin beschäftigt sich nämlich nicht mit den Ursachen, sie unterdrückt sie nur. Dank der Naturheilkunde und einer kompletten Umstellung des Lebensstils habe ich endlich die Neurodermitis überwunden.

Ich wollte meine Erfahrungen und mein Wissen teilen und anderen helfen, die an Ekzemen leiden. Deshalb habe ich ein Selbsthilfebuch geschrieben, das sowohl auf meinen persönlichen Erfahrungen als auch auf mehr als 135 Quellen der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse basiert. Das Buch verbindet wissenschaftliche Perspektiven mit denen der Spiritualität. Es bietet einen Einblick in die spirituelle Botschaft der Neurodermitis und wird Sie auffordern, den Zweck (!) der Krankheit und Ihres gesamten Lebens zu überdenken.“

Themen

Zu den essenziellen Themen des Buches gehören:

Notwendigkeit & Gründe für die reine natürliche Behandlung

Umstellung der Ernährung und des Lebensstils

Zahlreiche Heilpflanzen zur innerlichen & äußerlichen Anwendung

Anleitung zur Regulierung der verantwortlichen Gene

Tiefgreifende seelische und spirituelle Zusämmenhänge

Tipps, Tricks und viele weitere Anleitungen zur Heilung

… und viele anderen Tipps, die schließlich zur Heilung und einem glücklichen Leben führen.

Über die Autorin

Lucie Olsan

Mein Name ist Lucie, ich bin Autorin, Ernährungsberaterin, Yogalehrerin, Yogatherapeutin und Mitglied von Mensa International. Ich litt von Kindesbeinen an unter ausgeprägten Symptomen der Neurodermitis, was mich zum Studium von Yoga, Ernährungsmedizin und Naturheilkunde fuhr. Dank Naturmedizin, Lebensstil- und vor allem Ernährungsumstellung habe ich diese „unheilbare“ Erkrankung selbst überwunden. Jetzt helfe ich anderen, ihre Haut und den ganzen Körper durch die Ernährung zu schonen.

Lucie Olsan

Bereit die Haut zu heilen?

Share This